Piano-Hörtipp des Monats

Götz Ostlind - The Archangels (Part One)

Götz Östlind geht mit seinem Album für 13 ausgewählte Erzengel spirituelle Wege, die das Herz des Hörers tief berühren. Er beschreibt: „Während des Komponierens muss mein Herz offen sein, damit die Musik vom Himmel auf die Erde fließen kann.“ Erzengel MICHAEL wird als mächtiger Beschützer, JOPHIEL als liebevolles Wesen vertont, SANDALPHON (als Erzengel der Musik) verbindet die sanfte und starke Seite der Seele. Östlind widmet jedem Engel eine Tonart – nur GABRIEL und SANDALPHON sind beide in A-Dur komponiert.

Das Album ist eine Ode an die Schönheit dieser großen mystischen Wesen, um tief im Inneren Frieden zu finden, Offenheit zu spüren und der Führung und dem Schutz der Erzengel zu vertrauen.

 

Eingespielt auf einem Kawai RX-6, 211cm. Aufgenommen im Tonstudio Bettich-Piano.