Ständig unterwegs mit den Queenz Of Piano

Ständig unterwegs mit den Queenz Of Piano

Seit 2012 stellt Bettich Piano Flügel für die „Queenz of Piano“ zur Verfügung.
Die „Queenz“ sind die beiden ausgebildeten Konzertpianistinnen Jennifer Rüth und Anne Folger. Ihre zahlreichen Engagements reichen von Konzerten über Auftritte bei Galas oder Kongressen bis hin zu Fernsehshows.

Beide Damen sind zwar klassisch ausgebildet, mischen aber in ihre höchst lebendigen Shows moderne Klassiker und würzen das Ganze mit einer doppelten Portion Humor. Sensationelle Arrangements von Vivaldi über James Bond bis hin zum Säbeltanz, durch ihre rasante Spieltechnik, akrobatische Einlagen und einen brillanten Gesang begeistern die Auftritte von Jennifer und Anne Jung und Alt.

Die Zusammenarbeit mit Bettich Piano entsteht sofort nachdem die beiden Musikerinnen das erste Mal einen vom Klaviertechniker bereitgestellten Flügel gespielt haben. Liebe bei der ersten Taste sozusagen. Diese Begeisterung wird kurz darauf in eine dauerhafte Vereinbarung für die regelmäßige Konzertbegleitung durch Matthias Bettich umgesetzt. Jährlich sind das nicht weniger als etwa 50 Auftritte. Der Klavierstimmer freut sich nicht nur über die angenehme Zusammenarbeit mit den beiden Ausnahmekünstlerinnen sondern auch über die vielen tollen Locations, die bespielt werden. Als genauer Kenner des Repertoires der „Queenz“ übernimmt Bettich dazu auch weitere Aufgaben wie zum Beispiel die Lichttechnik.

Die „Queenz of Piano“ und der „King of Tuning“ sind ein Trio, das immer einen bleibenden Eindruck hinterlässt!