Für mich war dieser Auftrag wie ein Ritterschlag …

… als Heikedine Körting, Witwe des Verstorbenen Andreas E. Breurmann mich fragte, ob ich die Betreuung der Cembalosammlung Ihres Mannes in Hamburg und im Gut Hasselburg übernehmen wollte.
Die Antwort war klar. …

David und Götz – Unser Einsatz in Afghanistan

Seit mehreren Jahren stellt die Firma Bettich Piano dem Pianistenduo „David und Götz“ Konzertflügel für ihre Aufritte zur Verfügung. Die beiden Entertainer David Harrington und Götz Östlind spielen bei ihren Shows und Galas ein ebenso breites …

Mickie Krause & Matthias Bettich gehen mal Bier holen

Mickie Krause mit dem zweitbesten Pianisten (von 1, den er kennt) und dem besten Klavierstimmer (von 1, den er kennt) mit dem besten Flügel den er gerade von Matthias bekommen hat beim Klangtest. Untertitel: Geh mal Matthias holen, der Flügel klingt …

Ständig unterwegs mit den Queenz Of Piano

Seit 2012 stellt Bettich Piano Flügel für die „Queenz of Piano“ zur Verfügung. Die „Queenz“ sind die beiden ausgebildeten Konzertpianistinnen Jennifer Rüth und Anne Folger. Ihre zahlreichen Engagements reichen von Konzerten über Auftritte bei Galas …

Justus Frantz spielt auch Schoenhut Flügel

Vor einigen Jahren überreicht Matthias Bettich den ersten Schoenhut Flügel Europas mit 49 Tasten an Justus Frantz. Ein Schoenhut Flügel ist weit mehr als ein Toy Piano und verfügt in dieser Ausführung sogar über echte Saiten. …

David und Götz spielen auf Flügeln von Matthias Bettich

Auf der Bühne nur zwei Konzertflügel und zwei Pianisten. Binnen weniger Sekunden verwandeln David & Götz die Bühne in ein Rock-Festival, Musical, oder klassisches Konzert. Auch große Hits, gesungen im Duett. Unverwechselbar: Der typische …

Toy Pianos für Götz Alsmann & Annett Louisan

Auch für den ehemaligen „Zimmer frei“-Moderator und begnadeten Pianisten Götz Alsmann stimmt Matthias Bettich die Tasteninstrumente. In Kontakt kommen der Klavierstimmer und der Tastenkünstler durch ein Schoenhut Toy Piano, das Alsmann bei Bettich erwirbt.

Klavier- und Flügelproduktion in China

Auf der Musikmesse Frankfurt 2007 lernt Matthias Bettich den chinesischen Unternehmer Alan Liu kennen. Der Instrumentenbauer will sein Sortiment in Asien um Klaviere erweitern und bittet Bettich um fachkundige Unterstützung beim Bau der Pianos und Flügel. Diese besondere Herausforderung …